Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen / detail lovin'

Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen

4. August 2017

Brotsalat - hat von euch schon jemand Mal davon gehört?! Seit ich meinen ersten Brotsalat in einem kleinen Berliner Café gegessen habe, bin ich ein mega Brotsalat Fan. Falls ihr also noch nie in den Genuss gekommen seid einen Brotsalat zu essen, dann müsst ihr unbedingt heute damit anfangen.

Mein Rezept ist eine etwas ausgefallenere Variante, aber gerade jetzt im August einfach super passend mit dem Pfirsich und dem Feta. Die Mischung aus dem frischen Gemüse, der Schärfe der Frühlingszwiebeln und dem knackigen Brotwürfeln - ich sags euch einfach mhhhhh....
Dazu noch ein paar Pinienkerne und frische Kresse, einfach perfekt.

Diesmal war übrigens wieder mein kleiner Bruder beim Shooting mit am Start, hat er nicht mega schöne Hände oder ?! :) Die Karte hab ich per Zufall entdeckt und die musste dann unbedingt mit auf die Fotos (ist an ihn gerichtet) , denn sind in unserem Leben neben dem guten Essen, nicht die Menschen mitunter das Wichtigste ?!

Genießt auf jeden Fall noch das schöne Wetter ihr Lieben und dazu einen Brotsalat. :)


Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen
Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen
Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen

 

 

Rezept


Zutaten Salat:

Baguette oder helle Brötchen
Margarine oder Butter zum Anbraten
(Tipp: Margarine mit Walnussöl, gibt dem ganzen eine nussige Note)
kleine gelbe Tomaten
1 Frühlingszwiebel
schwarze Oliven
1 - 2 Pfirsiche
ein paar Radieschen
Feta
Kresse
Pinienkerne


Zutaten Salatsoße:

3 EL Olivenöl
3 EL weißer Balsamico
Saft 1/2 Orange
1 TL Senf mittelscharf
1 TL Honig
Pfeffer & Meersalz

 

Und so geht's:


1. Am Besten als erstes die Salatsoße zubereiten. Einfach alle Zutaten gut zusammen vermischen.
2. Danach das ganze Obst und Gemüse waschen und in schöne Stücke schneiden. Die Radieschen habe ich in dünne Scheiben geschnitten.
3. Als nächstes einfach das Baguette oder die Brötchen in mittelgroße Würfel schneiden (Menge, jenachdem wieviel Brot man gerne in seinem Salat möchte :) ) Etwas Margarine in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin von beiden Seiten krossbraun anbraten.

Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen
4. Das kleine geschnittene Gemüse auf einem Teller anrichten und mit der Salatsoße toppen. darauf den Feta zerkrümmeln und das ganze mit den Pinienkerne und Kresse garnieren.
5. Jetzt kommen nur noch die Brotwürfel darauf und fertig ist dein Sommer - Brot - Salat.

Brotsalat mit gelben Tomaten und Pfirsichen
Kommt gut ins Wochenende und ich hoffe ihr genießt die Zeit mit euren Lieblingsmenschen und leckerem Essen. Für mich geht es nachher erst Mal wieder raus für ein Außenfotoshooting, worüber ich mich schon mega freue und morgen machen wir eventuell nochmal einen kleinen Abstecher zum Bodensee, denn das "Heimweh" zum See und dem tollen Urlaubsfeeling dort ist doch schon sehr groß. :)

Bis bald ihr Lieben.




xo Elena

Kommentare

  1. klingt nach einer wunderbaren mischung :D perfekt für warme sommertage auf dem balkon!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, danke dir und ja auf jeden Fall. Hab noch eine wudnerschöne Woche
      Liebe Grüße
      Elena

      Löschen